Touch The Ground

Dokumentarfilm - in Produktion

 

Ort, Jahr: D 2019
Länge: 80 Min.
Buch & Regie: Lisa Wagner & Elke Brugger

Produktion: Lisa Wagner & Elke Brugger

In Touch The Ground  porträtieren wir drei Bgirls – Frauen, die sich selbstbewusst in der angeblich unfemininen Männerdomäne Breakdance behaupten und sich von Klischees nicht abhalten lassen, ihr Ding durchzuziehen. Jilou, Frieda und Viola leben hauptberuflich als Bgirls und stellen sich damit einem Leben ohne Sicherheiten und fernab von Normen. Sie setzen sich in einer extrem wettbewerbsorientierten, fast ausschließlich von Männer geprägten Subkultur durch, in der es kaum Strukturen, aber viele ungeschriebene Gesetze gibt.